Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden […]
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Hermann Hesse

Vollmond.jpg

 Kakao -
Vollmond - Zeremonie

ein bewegter
Achtsamkeitsworkshop

Lass los und mach dich frei!

 Am 19.11.2021,

 Einlass ab 18:00 Uhr

 Zeremonie 18:30- 20:30 Uhr

im Lachdach-Zentrum München

Finde tiefer zu dir selbst

Die Kakaopflanze ist eine wunderbare Heil- und Lehrpflanze. Sie wird unsere Gruppe an diesem Abend begleiten und jeden Einzelnen nach innen führen.

Der Kakao schafft Klarheit und macht dich frei im Herzen. So unterstützt er dich dabei deinen persönlichen Weg mit Herzen zu finden und ihn mutig zu bestreiten.

Wie dies zum Vorschein tritt ist sehr individuell und persönlich. 

Bring Offenheit mit für jegliche Form des Ausdrucks deiner selbst!

Nutze die Qualität des Vollmonds

Mit dem Vollmond ist ein weiterer Mondzyklus beendet. Wir dürfen diese Qualität nutzen, um loszulassen, was uns noch blockiert, um so Platz für Neues zu schaffen - Eine wunderbare Verstärkung zu der Wirkung des Kakaos.

Die erhöhte Energie bei Vollmond ist ideal, um inneren Erscheinungen durch Musik und Bewegung Ausdruck zu verleihen.

Kosten

25 Euro 

Anmeldung

Absage

Bitte sage spätestens 24 Stunden vor der Veranstaltung ab, sodass jemand anderes die Möglichkeit auf deinen Platz hat.

Adresse

Hermann-Lingg Straße 2

80336 München

Gehe in den Innenhof und dann links ins Vorderhaus. Im dritten Stock findest du den Raum.

Bereite dich vor

Stimme dich auf den Abend ein, um größtmöglich von ihm zu profitieren.

Ernähr dich mindestens am selben Tag, noch besser drei Tage zuvor vegan. Milchprodukte dämpfen die Wirkung und totes Tier passt nicht zu der Energie der lebendigen Kakaopflanze.

Drei bis vier Stunden vor der Zeremonie solltest du gar nichts mehr essen. Trinke am besten nur Wasser und verzichte auf den Kaffee an diesem Tag.

Der Kakao bringt uns näher zur Mutter Erde. Wenn du kannst, verbringe so viel Zeit wie möglich in der Natur. 

Laufe barfuß und erde dich.

Bringe zu der Zeremonie etwas aus deinem Ausflug in der Natur mit. Es kann eine Blume, ein Blatt oder ein Ast sein. Lass dich von deiner Intuition leiten. Bitte pflücke oder entferne nichts gewaltsam, sondern nimm nur, was die Pflanze bereits abgegeben hat.

Der Kakao hat eine entgiftende Wirkung. Nach der Zeremonie solltest du viel Wasser trinken.

Ich freue mich sehr, dich in diese Erfahrung begleiten zu dürfen !

Deine Ela <3

Zu Corona:

Bitte beachte die 3G-Regel.

Es gibt die Möglichkeit vor der Veranstaltung einen Schnellest unter Zeugen zu machen. Bringe dafür deinen eigenen Test mit oder nutze einen bereitgestellten: (2 Euro/Test)

Trage dich am Eingang in die Teilnehmerliste ein!

ICH DANKE DIR HERZLICH DAFÜR, DENN ANSONSTEN WÄRE ES NICHT MÖGLICH DEN ABEND GEMEINSAM ZU VERBRINGEN!